Kontakt
Impressum

Wozu Coaching?

In Vorbereitung auf ihren Coaching-Kongress im Juni haben die Veranstalter einen aktuellen Aufsatz von Dirk Baecker online gestellt. Baecker ist Keynote-Speaker beim 3. Internationalen Coaching-Fachkongress im Juni in der Schweiz.

In "Unruhe stiften: Wozu Coaching?" thematisiert Baecker, "was einem gecoachten Individuum alles zugemutet wird und was die Soziologie dazu sagt". Zum Artikel: www.coaching-meets-research.ch/medien/4849Coaching0314.pdf

Zurück